Oben auf

 

 

 

 

Gruppe Blumen

 

 

Drehungen

 

 

 

 

 

Dani und Michi

Doris und Rudi

EdelweisserKniefall

Kleiner Mann

Mädchen

Mühlrad

Mühlrad 2

Kreuzschlag

VTG 031

Brigitte

P1060193

P1060174

P1060260

 

Hafen 1

 

Tanzen, neue Freunde finden, Land und Leute kennenlernen - das soll jedes Jahr unser Highlight sein

 

2014 - Finnland

2013 - Frankreich

2012 - Portugal

 

2011 - England

 

 
1999 - England - Shottland
 

 

1994 - China 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Mühlrad

Probentätigkeit:

Wir proben jeden Donnerstag von 20.00 Uhr bis 22.00 Uhr
in der Volksschule Annabichl in
9020 Klagenfurt, Akazienhofstraße 36.

Unsere Burschen üben das Schuhplatteln extra
am Montag von 20.00 Uhr bis 21.00 Uhr
in der Volkschule St. Georgen am Sandhof, 9020 Klagenfurt

  • Fotoshooting

    Fotoshooting

  • Unsere Gruppe

    Unsere Gruppe

  • Reisen

    Reisen

  • Unsere Proben

    Unsere Proben

  • Lindwurm auf Youtube

    Lindwurm auf Youtube

Die Geschichte

 history

Die Geschichte unseres Vereins

Im Mai 1953 fanden sich etwa 20 tanzfreudige Mädchen und Burschen zusammen und gründeten den "Heimat- und Volkstrachtenerhaltungsverein Klagenfurt-West". Zwei Jahre später, im August 1955, wurde der Vereinsname in "Heimat- und Trachtenverein LINDWURM Klagenfurt" geändert. Ihren Namen hat die Gruppe vom Wahrzeichen der Stadt Klagenfurt. Als sichtbares Zeichen tragen deshalb die Burschen einen in Kupferblech gestanzten Lindwurm auf ihrem Gürtel. Die "Lindwürmer" - so werden die Tänzerinnen und Tänzer liebevoll genannt - pflegen das überlieferte Brauchtum, insbesondere das Volkstanzen, das Schuhplatteln und die Volksmusik und tragen die farbenprächtige "Lesachtaler Festtagstracht". Sie zählt wohl zu einer der schönsten unserer Heimat. Die Gruppe zählt zur Zeit ca. 35 aktive Mitglieder und wird musikalisch von ihrer Spielmusik mit der Steirischen Harmonika, Klarinette, Hackbrett und Gitarre begleitet. Bei zahlreichen Auftritten in Österreich begeistert sie sowohl das heimische Publikum wie auch die vielen ausländischen Gäste. Darüber hinaus vertritt die Gruppe Österreich bei diversen Veranstaltungen im Ausland, wo sie mit ihren flotten und zünftigen Schuplattlern und Tänzen große Erfolge feiert

 

history1history2history3

Auszug aus den Reisezielen der "Lindwürmer"

 

Südamerika:

Mexiko - Guanahato, Oahaxa, Akapulko, Mexiko City

Mexiko - Zakatekas, Qeretero, Taxco, Techutiacan, Puebla, Veracuz

Brasilien - Sao Paolo, Santos, Praia Grande, Foz de Iguazou, Rio

Brasilien - Cacapava do Sul, Porto Alegre, Foz de Iguazou, Rio

Kolumbien - Cartagena, Barraquilla, Mompox, Zombrano, Bogota

 

USA:

Florida - Rundreise

 

Asien:

China - Peking, Xenyang

Tatschikistan

 

Jordanien

 

Europa:

Holland - Bolsward

Dänemark - Jütland

Deutschland - Göttingen, Dachau, München, Hamburg, Berlin, Dresden

Italien - Rom, Görz, Udine, Sardinien

Malta

Ungarn - Budapest, Györ, Zalaegerzeg

Slowenien - Ljubljana, Bled, Kranj

Bosnien - Bihac

Kroatien - Zagreb

Portugal - Lissabon, Fatima, Paranhos da Beira, Porto

Spanien - Tarragona

Schweiz - Fribourg

Tschechien - Prag

Slowakei - Brno, Bitesan

England - Middlesborough, London, Schottland Rundreise

England - London, Shewsburry, Bishops Castle, Victorian Town

 

Die Gruppe nimmt aber nicht nur an internationalen Festivals teil, sondern trägt auch selbst zum internationalen Kulturaustausch bei. So werden regelmäßig Folkloregruppen aus aller Welt nach Klagenfurt eingeladen um einerseits aktiv zur Völkerverständigung beizutragen und andererseits der Klagenfurter Bevölkerung auch ausländische Kulturen zu zeigen. Neben der Kontaktfreudigkeit ist es aber das erklärte Ziel, altes überliefertes Brauchtum zu pflegen und weiterzugeben sowie die schöne Tracht zu pflegen und zu erhalten. 

Für die Verdienste um die Brauchtumspflege und die Vertretung Kärntens als "Botschafter" im In- und Ausland wurde der Gruppe im Jahre 1988 von der Kärntner Landesregierung das Recht zur Führung des Kärntner Landeswappens verliehen.

Im Jahre 1993 wurde der VTG Lindwurm das Recht zur Führung des Stadtwappens von Klagenfurt durch den Bürgermeister verliehen. Diese Auszeichnungen erfüllen uns nicht nur mit Stolz sondern sind auch Auftrag und Verpflichtung unsere Stadt und unser Heimatland im In- wie auch im Ausland würdig zu vertreten.